Bibliothek

Weitere Informationen zu dem Spiel.

Weitere Neuigkeiten
› Anno 1404: Limitierte Edition angekündigt und Release bestätigt
› Anno antesten - direkt in Mainz
› Jetzt zum Betatest registrieren

Funktionen

Permanenter Link

Diese Meldung als Lesezeichen hinzufügen:
Diese Meldung bei Mister Wrong als Lesezeichen hinzufügen Diese Meldung bei Google als Lesezeichen hinzufügen Diese Meldung bei del.icio.us als Lesezeichen hinzufügen Diese Meldung bei Linkarena als Lesezeichen hinzufügen

Werbung

Top-Meldung
Games Convention Online 2009: Ziel knapp verfehlt - Fortsetzung folgt
Lesen Sie mehr in den GamePorts-Neuigkeiten

Anno 1404

So entsteht ein Anno-Haus...

Entwicklertagebücher sind zur Zeit ein beliebtes Medium der Designerstudios mit den Fans in Austausch zu treten. So tun es auch die Entwickler von Reladted Designs und zeigen im aktuellen Eintrag, wie die 3D-Objekte für das Spiel entstehen.

Im aktuellen Blogeintrag wird daher deutlich, dass es mehrere Phasen und Programme benötigt, um 3D-Objekte wie Häuser, Menschen oder auch Schiffe für das spätere Spiel zu erstellen.

Zunächst werden hierbei die Objekte und Texturen im Programm 3DS MAX erstellt und anschließend mit einem weiteren Programm für das Spiel entsprechend vorbereitet und eingebunden.

Allerdings geben die Entwickler nicht nur einen Einblick in das Erstellen von Objekten. Im Tagebuch finden sich zum Beispiel noch Texte zur Simulation des Meeres oder zum Wegebau. Auch technische Themen, wie zum Beispiel Multikernprozessoren werden behandelt.

Ein Besuch im Entwicklertagebuch von Anno 1404 lohnt sich also auf alle Fälle.

(mst)

Veröffentlicht am Wednesday, 29. April 2009 um 16:52 Uhr