Cataclysm: Blizzard entwickelt WoW fort

Neuankündigung auf Blizzards Hausmesse, der BlizzCon: Der US-amerikanische Entwickler wird das erfolgreichste Online-Rollenspiel, World of WarCraft, weiterentwickeln.

Cataclysm heißt die neue Erweiterung, an der das Studio derzeit arbeitet. Eine der wichtigsten Neuerung: Die Goblins ergänzen die Rasse der Horde. Auf Seiten der Allianz kommen die so genannten „Worgen“ (wolfsartig) hinzu. Das Maximallevel wird auf 85 angehoben, Archäologie als neuer Beruf eingeführt.

Wie bei Add-Ons üblichen, wird es zahlreiche neue Quests geben. Blizzard möchte zudem neue Schlachtfelder anbieten. Ein Trailer und weitere Infos sind auf worldofwarcraft.com/cataclysm/ abrufbar. Cataclysm wird die dritte WoW-Erweiterung werden.

Abgelegt unter Neuerungen von am 22. August 2009